Presse

Per pedes unterwegs an Rhein und Wied

Zahlreiche Wege im Naturpark Rhein - Westerwald laden zum Erlebniswandern ein

Region Rhein-Wied. Der Verband Deutscher Naturparke veranstaltet einmal im Jahr einen Naturpark-Wandertag, der deutschlandweit in den Naturparken am letzten Sonntag im Mai stattfindet. In diesem Jahr ist das der 28. Mai.

Kompletten Artikel (Blick Aktuell vom 24.05.2017 / PDF) lesen...

Die Iserbachschleife - Premiumwandern im Naturpark Rhein-Westerwald

Wandern liegt im Trend: Immer mehr Menschen, egal ob jung oder alt, haben das Wandern als Hobby neu entdeckt. Und die Wanderer von heute sind anspruchsvoll: Wanderwege, die sich aufgrund ihres Wegeverlaufs durch eine hohe Erlebnisqualität auszeichnen, sind gefragter denn je. Um den Wanderern ein weiteres Highlight im Naturpark Rhein-Westerwald zu bieten, entwickelt die Verbandsgemeinde Rengsdorf in Kooperation mit dem Naturpark den neuen Rundwanderweg Iserbachschleife, der noch in diesem Jahr fertiggestellt und zertifiziert werden soll.

Weiterlesen...

Wald und Wild erleben

Verschlungene und enge Waldwege, eine riesige Kaisereiche, Goldruten und ein scheuer Hirsch – dies sind nur einige Eindrücke, mit denen Teilnehmer einer geführten Wanderung des Forstamtes Dierdorfes und des Naturparks Rhein-Westerwald am Freitag, den 23. August 2013, nach Hause gehen konnten.

Weiterlesen...